Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus, 4320 Perg, Mühlsteinstraße 43. Geöffnet von Mai bis Oktober jeden ersten Samstag von 14 bis 17 Uhr und nach Voranmeldung. Telefon: Harald Marschner: 0664 18 03 253; Manfred Hörzenberger 0664 23 09 961; E-mail: h.a.marschner@gmail.com; Offenlegung und Datenschutz

Die Mühlsteinbrecherzünfte von Perg und Niederwallsee

Peter Fraundorfer, BA, Universität Wien, Mitarbeiter am Institut für Mittelalterforschung der ÖAW, Jahrgang 1994, aus Klam, hat 2019 im Rahmen seiner Studien die erste wissenschaftliche, vergleichende Arbeit über die Perger und die Wallseer Mühlsteinbrecher Zünfte und deren Handwerksordnungen vorgelegt. Wir danken Peter Fraundorfer für diese Initiative, die den Mühlstein, eines der ältesten Werkzeuge der Menschheit, in den Mittelpunkt rückt.  

Die wissenschaftliche Arbeit kann hier abgerufen werden.

Die Mühlsteinbrecher von Niederwallsee

Der Fachartikel von Peter Fraundorfer beschäftigt sich mit den Mühlsteinhauern in Niederwallsee und kann hier abgerufen werden:

Hier abrufen!